- ANZEIGE -

Ressorts

icon-logo

Kinderlose müssen mehr zahlen

04.09.2013

Die Alternative für Deutschland (AfD) versteht sich nicht nur als eurokritische, sondern auch als familienfreundliche Partei. Dies erklärte ein führendes Mitglied, die Bundestagskandidatin Beatrix von Storch (Foto), gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Wie die 42-jährige Rechtsanwältin sagte, definie­re die AfD Familie als „Keimzelle der Gesellschaft“. Für sie bestehe sie aus Vater, Mutter und Kindern. 

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden