Ressorts
icon-logo

Politik

Jemen: Töchter der entführten Familie aus Sachsen frei

18.05.2010

 

Sanaa (idea) – Bewegung im Fall der im Jemen entführten fünfköpfigen Familie aus Sachsen: Die beiden Töchter Lydia (6) und Anna (4) sind nach Angaben der saudi-arabischen Regierung frei. Der zweijährige Sohn Simon soll tot sein. Nach Angaben von…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de