Ressorts
icon-logo

Politik

Irak: Bischof von Mossul nach Messe entführt

01.03.2008

 

M o s s u l (idea) – Der chaldäisch-katholische Erzbischof von Mossul, Paulos Faradsch Rahhu, ist am 29. Februar nach einer Messe von Unbekannten entführt worden. Nach Angaben der Behörden töteten die Täter zwei Leibwächter und den Fahrer des…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de