Ressorts
icon-logo

Politik

Ex-Präsident Carter spricht mit Hamas

21.04.2008

 

J e r u s a l e m / W a s h i n g t o n (idea) – Die Gespräche des früheren US-Präsidenten Jimmy Carter im Nahen Osten mit führenden Vertretern der radikal-islamischen Hamas-Bewegung ist bei Konservativen in den USA auf scharfe Kritik gestoßen.Der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de