Ressorts
icon-logo

Politik

Ermittlungen gegen Kirchenmitarbeiter eingestellt

05.05.2010

 

Mülheim/Ruhr (idea) – Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen kirchlichen Jugendmitarbeiter aus Mülheim an der Ruhr eingestellt. Ihm war vorgeworfen worden, einen 13-jährigen Jungen auf einer Konfirmandenfreizeit…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de