Ressorts
icon-logo

Politik

Diakoniechefin fordert Rücktritt des Berliner Finanzsenators

17.07.2008

 

B e r l i n (idea) – Den Rücktritt des Berliner Finanzsenators Thilo Sarrazin (SPD) fordert die Direktorin des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Susanne Kahl-Passoth (Berlin). Sie ist verärgert über ihrer Meinung nach…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de