Ressorts

icon-logo

CDU/CSU: EAK-Geschäftsführer gegen Ehe für Homosexuelle

19.06.2017

Der Bundesgeschäftsführer des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU (EAK), Christian Meißner. Foto: Marcel Schlegelmilch

Der Bundesgeschäftsführer des EAK der CDU/CSU, Christian Meißner, lehnt den Vorschlag des voraussichtlichen Ministerpräsidenten in Schleswig-Holstein ab, homosexuelle Partnerschaften rechtlich der Ehe zwischen Mann und Frau gleichzustellen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de