- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Bundesregierung verurteilt „Homo-Heiler“

16.07.2014

Der kirchenpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Volker Beck. Foto: PR/Fabian Stürtz

Die Bundesregierung verurteilt Versuche, Homosexuelle zu „heilen“. Das geht aus einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Fraktion im Bundestag hervor. Darin bekräftigt die Regierung: „Homosexualität ist keine Erkrankung und bedarf deshalb keinerlei Heilung.“ Dem kirchenpolitischen Sprecher der Grünen-Fraktion, Volker Beck, geht die Stellungnahme der Bundesregierung nicht weit genug

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden