Ressorts
icon-logo

Politik

Berlin: Polizei entfernte Gedenkkreuze an Mauertote

05.07.2005

 

B e r l i n (idea) – Rund 200 Polizeibeamte haben am 5. Juni rund 1.065 Holzkreuze in der Nähe des früheren Berliner Grenzüberganges „Checkpoint Charlie“ entfernt. Die Kreuze erinnerten an die Opfer des DDR-Regimes, die bei Fluchtversuchen an der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de