Ressorts
icon-logo

Politik

Am Tag der Deutschen Einheit werben die Kirchen für Integration von Zuwanderern

03.10.2008

 

H a m b u r g (idea) – Zur Integration von Zuwanderern in die deutsche Gesellschaft gehört, das Miteinander der Religionen zu stärken. Das erklärte die nordelbische Bischöfin Maria Jepsen (Hamburg), in einem ökumenischen Gottesdienst am 3. Oktober in…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de