Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Zwei Christen in Bhutan sind „Gefangene des Monats Juli“

01.07.2006

 

F r a n k f u r t a m M a i n / W e t z l a r (idea) – Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur idea haben zwei im buddhistischen Königreich Bhutan inhaftierte Christen als „Gefangene des…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de