- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Vorgeburtliche Bluttests: Eltern nicht in Erklärungsnöte bringen

25.07.2018

Viele Mütter wollen sichergehen, dass ihr Kind nicht das Downsyndrom hat. Foto: pixabay.com

Vor der Kostenübernahme bei vorgeburtlichen Bluttests durch die Krankenkassen hat die behindertenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Corinna Rüffer, gewarnt.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden