Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Nigeria: UNO fordert mehr Sicherheit für Christen

09.03.2010

 

Abuja (idea) – Nach dem Massaker von Muslimen an rund 500 Christen in Zentralnigeria gerät die Regierung des westafrikanischen Landes unter internationalen Druck.Die UNO hat die Machthaber in der Hauptstadt Abuja aufgefordert, die Sicherheit der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de