Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Moderner Atheismus ist weltliche Religion

21.03.2010

 

Leipzig (idea) – Der moderne Atheismus ist eine verweltlichte Form von Religion. Das sagte der Vorsitzende des Bibelbundes, der evangelikale Theologe Michael Kotsch (Bad Meinberg bei Bielefeld), am 21. März auf der Leipziger Buchmesse. Die Zeit des…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de