Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Missionare auf „Schwarzer Liste“

21.12.2013

 

Istanbul/Kelkheim (idea) – In der Türkei sollen Missionare auf einer so genannten „Schwarzen Liste“ stehen, auf der sich Namen von im Land unerwünschten Personen finden. Das berichtet das Hilfswerk für verfolgte Christen „Open Doors“ (Kelkheim). Als…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de