- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Marsch für das Leben: Vorsitzender zieht gemischtes Fazit

21.09.2014

Gemischtes Fazit des diesjährigen „Marsches für das Leben“: Neue Rekordteilnehmerzahlen und gewalttätigere Gegendemonstranten. Foto: idea/M.Pletz

Ein gemischtes Fazit des diesjährigen „Marsches für das Leben“ hat der Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Martin Lohmann, gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea gezogen. Einerseits habe man mit rund 5.000 Teilnehmern einen neuen Rekord verzeichnet. Andererseits seien die Gegendemonstranten in diesem Jahr gewalttätiger vorgegangen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden