Ressorts
icon-logo

 

Stuttgart (idea) – Aus Süd- und Mittelamerika gehen immer mehr Protestanten als Missionare in die Welt. Das berichtete der Leiter der Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen in Lateinamerika (COMIBAM), Decio de Carvalho (San Juan/Puerto Rico),…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de