Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Iran: Christen verhaftet und gefoltert

05.03.2010

 

Isfahan (idea) – Im Iran werden Christen wegen ihres Glaubens verhaftet und im Gefängnis gefoltert. Nach Informationen der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) in Frankfurt am Main nahmen Geheimdienstmitarbeiter am 28. Februar in…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de