- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

In Moscheen in Deutschland wird der Märtyrertod verherrlicht

27.10.2016

Die in Deutschland gehaltenen Predigten würden von der türkischen Religionsbehörde Diyanet in Ankara verfasst. Screenshot: ZDF/„heute journal“

Die Freitagspredigten des Moscheedachverbandes DITIB in Deutschland haben immer öfter problematische Inhalte. Das geht aus einem Bericht im „heute journal“ des ZDF hervor.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden