Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Hermannsburger Mitarbeiterin kehrt heim

27.01.2013

 

Hermannsburg (idea) – Weil die politischen Unruhen in der Zentralafrikanischen Republik (ZAR) anhalten, muss eine deutsche Mitarbeiterin des Evangelisch-lutherischen Missionswerks in Niedersachsen (ELM) vorläufig in die Heimat zurückkehren. Die…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de