Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

EKD-Einrichtung lehnt interreligiöse Gebete ab

21.06.2011

 

Berlin (idea) – Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) lehnt interreligiöse Zeremonien ab, bei denen Angehörige verschiedener Religionen zusammen ein Gebet gleichen Wortlauts sprechen. Mit dieser „Klarstellung“ reagierte der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de