Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Dort helfen, wo sie wohnen

19.09.2015

Das badische Pfarrerehepaar Weida organisiert ein Gesundheitsprojekt in Tansania. Foto: Privat
Das badische Pfarrerehepaar Weida organisiert ein Gesundheitsprojekt in Tansania. Foto: Privat

 

Itigi/Nußloch (idea) – Die Sehnsucht nach einem besseren Leben gehört zu den Hauptursachen für den derzeitigen Zustrom von Menschen aus dem Mittleren Osten, aus Afrika und aus Balkanländern. Viele würden in ihrer Heimat bleiben, wenn dort die…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de