Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Christ zu zwei Jahren Arbeitslager verurteilt

07.01.2016

 

Astana (idea) – Ein Gericht in Kasachstan hat den Christen Yklas Kabduakasov zu zwei Jahren Haft in einem Arbeitslager verurteilt. Der Adventist soll „religiösen Hass“ gefördert und den islamischen Propheten Mohammed beleidigt haben. Das Stadtgericht…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de