Ressorts

icon-logo

„Bild am Sonntag“-Kommentar übt scharfe Kritik am Islam

27.07.2014

Der stellvertretende Chefredakteur der „Bild am Sonntag“, Nicolaus Fest. Foto: PR

Scharfe Kritik am Islam hat der stellvertretende Chefredakteur der „Bild am Sonntag“, Nicolaus Fest, geübt. In einem Kommentar schreibt er: „Mich stört die weit überproportionale Kriminalität von Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund. Mich stören Zwangsheiraten, ‚Friedensrichter‘, ‚Ehrenmorde.“ Fest bezeichnet den Islam als Integrationshindernis.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden