Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Anschlag in Pakistan: Weiterer World-Vision-Mitarbeiter gestorben

17.03.2010

 

Islamabad (idea) - Die Zahl der Todesopfer nach einem Anschlag auf ein World-Vision-Büro in Pakistan hat sich auf sieben erhöht. Ein Mitarbeiter des christlich-humanitären Hilfswerks erlag am 14. März seinen Verletzungen. Bewaffnete Täter waren am…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de