Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Ägypten: Christen mit Ausweispapieren diskriminiert

06.09.2008

 

K a i r o (idea) – In Ägypten schlägt sich die Diskriminierung von Muslimen, die ihre Religion wechseln, im Pass nieder. Auf die Schwierigkeiten von Konvertiten, ihre neue Religionszugehörigkeit in Ausweispapieren eintragen zu lassen, macht die…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de