Ressorts
icon-logo

 

Harrisonburg (idea) – Einen ungewöhnlichen Weg beschreitet ein christlicher Verlag in den USA, um mit einer dunklen Seite der Vergangenheit eines seiner berühmtesten Autoren umzugehen. Das kirchliche Verlagshaus „Herald-Press“…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de