Ressorts
icon-logo

Medien

Pfingstgemeinde sieht sich durch Zeitung benachteiligt

19.02.2007

 

H e i l b r o n n (idea) – Pfingstkirchliche Christen in Nordwürttemberg fühlen sich von der Tageszeitung „Heilbronner Stimme“ diskriminiert. Seit Anfang Februar kündigt das Blatt Gottesdienste von Gemeinden, die zum Bund Freikirchlicher…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de