Ressorts
icon-logo

Medien

Jugendliche: Internet statt Fernsehen

11.08.2008

 

H a m b u r g (idea) – Das Internet verändert die Mediengewohnheiten junger Menschen mehr und mehr. Es nimmt mittlerweile 40 Prozent des Medienkonsums der 11- bis 39-jährigen Deutschen in Anspruch.Wie das Hamburger Marktforschungsinstitut „tfactory“…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de