Ressorts
icon-logo

Medien

„Gemeinsam für Berlin“ künftig interkulturell aktiv

23.07.2006

 

B e r l i n (idea) – Einen Beauftragten für „interkulturelle Beziehungen“ hat das christliche Netzwerk „Gemeinsam für Berlin“ ernannt.Künftig soll der Berliner Pastor Harald Sommerfeld Kontakte zu ausländischen christlichen Gemeinden in Berlin…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de