Ressorts
icon-logo

Medien

Eurovision Song Contest: Albanerin sang von der Liebe – auch zu Gott

30.05.2010

 

Oslo/Wetzlar (idea) – Wie die meisten Teilnehmer des Musikwettbewerbs Eurovision Song Contest in Oslo thematisierte auch die albanische Sängerin Juliana Pasha die Liebe. Die Gedanken der 30-Jährigen, die im Finale den 16. Platz errang, reichten…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de