Ressorts
icon-logo

Medien

ERF-Direktor für kritische Distanz zu den Medien

05.03.2007

 

G i e ß e n (idea) – Zu einer kritischen Distanz gegenüber den Medien hat der Direktor des Evangeliums-Rundfunks (ERF), Jürgen Werth (Wetzlar), aufgerufen. „Wir sehen in unserem Fernseher nur einen winzigen Ausschnitt der Welt“, sagte Werth in einem…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de