Ressorts
icon-logo

Medien

EKD: Märkte nicht um jeden Preis stabilisieren

02.07.2009

 

Berlin (idea) – Vor einer Stabilisierung der Märkte um jeden Preis in der gegenwärtigen Krise warnt der Rat der EKD. Er stellte am 2. Juli in Berlin sein „Wort“ zur globalen Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise vor. Wie der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de