Ressorts
icon-logo

Medien

Christen, kauft im örtlichen Buchladen!

18.03.2013

 

Leipzig (idea) – Wer Bücher und Zeitschriften fast ausschließlich bei Versandhändlern im Internet bestellt, darf sich nicht wundern, wenn es immer weniger Buchhandlungen gibt. Diese Ansicht äußerte der Vorsitzende des Evangelischen Medienverbandes in…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de