Ressorts
icon-logo

Medien

Beckstein für Verbot von Computer-Killerspielen

18.03.2010

 

Wendlingen (idea) – Für ein Verbot von Computer-Killerspielen hat sich der Vizepräses der EKD-Synode, der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU), ausgesprochen. Spiele, bei denen Jugendliche das Töten lernten, verletzten die…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de