Ressorts
icon-logo

Kommentar

Warum die Bibel das mächtigste Buch der Welt ist

24.12.2014

 

Auf 146 Seiten geht es um die Entstehungsgeschichte des Alten und Neuen Testaments, um Bibelübersetzung und Bibelverbreitung und um „Glaube und Wirklichkeit“. An vielen Stellen versorgt der „SPIEGEL“ seine Leser mit bibelkundlichem Basiswissen, etwa…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de