Ressorts
icon-logo

Kommentar

Moslems – ja, Christen – nein?

06.05.2008

 

Hunderttausende Christen im Irak sind in großer Not – bedroht vom Bürgerkrieg und noch mehr von fanatischen Moslems. Deshalb hat Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble bei der EU für die Aufnahme irakischer Christen in Europa geworben. Er setzte sich…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de