Ressorts
icon-logo

Kommentar

“Er zog aber seine Straße fröhlich”

20.11.2001

 

K. Rüdiger Durth“Über Jahrtausende hinweg haben Menschen durch diese Worte Trost und Hoffnung, Korrektur und Orientierung für ihr Leben erfahren”, heißt es im Internet unter www.2003dasjahrderbibel.de über die Bibel, die in 2000 Sprachen übersetzt…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de