Ressorts
icon-logo

Kommentar

Die abgesagte Reformation

23.10.2018

 

Zum 500. Reformationsjubiläum letztes Jahr erweckte der Apparat der evangelischen Kirche den Eindruck, dass er sich der Reformation, vor allem Martin Luthers (1483–1546) schämte. Dabei verband sich mit der Reformationsdekade die Hoffnung auf eine…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de