Ressorts
icon-logo

Kommentar

Das erste Buch auf Litauisch war der lutherische Katechismus

08.10.2002

 

Vom 9. bis 14. Oktober ist Litauen Gastland der Buchmesse in Frankfurt am Main. Zweifellos wird es den litauischen Verlagen trotz Anlaufschwierigkeiten gelingen, sich selbst, die vielen jungen Autoren und ihr Land modern und gewinnbringend…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de