- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Ist das Luthertum am Ende?

15.03.2017

Dem Luthertum geht die Puste aus. Während das 500. Reformations­jubiläum Aufbruchstimmung verbreiten soll, gibt es in vielen evangelischen Gemeinden Auflösungserscheinungen. Diese Ansicht vertritt der Theologe Benjamin Hasselhorn in seiner Streitschrift „Das Ende des Luthertums?“. Mit ihm sprach idea-Reporter Karsten Huhn.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden