- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Es ist nicht verheißungsvoll, in Abgrenzung zu leben“

11.11.2015

Mit Pfarrer Michael Diener ist erstmals ein Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften) in den Rat der EKD eingezogen: Bei den Wahlen der EKD-Synode am 10. November in Bremen erhielt er im 6. Wahlgang die Unterstützung von 93 der 120 Synodalen. Diener ist auch Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz. Welche Ziele verfolgt er in der Leitung der EKD? Die Fragen stellte idea-Reporter Karsten Huhn.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden