Ressorts
icon-logo

Glaube

Wo Kranke für sich beten lassen können

22.03.2010

 

Griesheim (idea) – Seit fünf Jahren können Kranke in einer südhessischen Kirchengemeinde einmal im Monat nach dem Abendmahlsgottesdienst für sich beten lassen. Auf Wunsch werden die Patienten auch zu Hause oder im Krankenhaus besucht. Das Angebot der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de