Ressorts
icon-logo

Glaube

Viel Qualm um nichts?

10.12.2002

 

„Rauchen ist eine Angewohnheit, die dem Auge widerwärtig, der Nase verhaßt, dem Gehirn schädlich und den Lungen gefährlich ist.“, wetterte im Jahre 1616 der englische König Jakob I. Mit einem Flugblatt wehrte er sich gegen den neuen Trend aus…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de