Ressorts
icon-logo

Glaube

Steinmeier: Ohne Vergebung geht die Gesellschaft unter

31.05.2010

 

Detmold (idea) – „Eine Gesellschaft, die ohne Vergebung und Gnade lebt, ist zum Untergang verurteilt.“ Dieser Ansicht ist der SPD-Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Frank-Walter Steinmeier. Wie er am 28. Mai bei einem Vortrag in Detmold…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de