Ressorts
icon-logo

Glaube

Berlin: Religionsunterricht leidet nicht unter Pflichtfach Ethik

19.03.2008

 

B e r l i n (idea) – In Berlin hat die Einführung des Pflichtfachs Ethik zum Schuljahr 2006/2007 nach Ansicht des Senats dem freiwilligen Religionsunterricht nicht geschadet.Einem Bericht für das Abgeordnetenhaus zufolge ging die Zahl der Teilnehmer…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de