Ressorts
icon-logo

Glaube

Bayern: Diakonie fordert Kinderrechte im Grundgesetz

23.12.2008

 

N ü r n b e r g (idea) – Eine Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz fordert die Diakonie in Bayern. „Weihnachten ist insbesondere das Fest der Kinder. Und Kinder haben Rechte, die allerdings viel zu selten berücksichtigt werden, und darum auch…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de