Ressorts
icon-logo

Glaube

Auch wer Suizid begeht, ist von Gottes Gnade umfangen

23.02.2015

 

Schifferstadt (idea) – Wer sich selbst tötet, ist nicht weniger von Gottes Gnade umfangen als jemand, der auf andere Weise zu Tode kommt. Diese Ansicht vertritt der stellvertretende Leiter im Evangelischen Studienwerk Villigst, der Theologieprofessor…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de