Ressorts
icon-logo

Glaube

Atheisten planen Gegenveranstaltungen zu „JesusHouse“

01.12.2010

 

Stuttgart (idea) – Die „Jungen Atheisten“ planen Gegenveranstaltungen zur Jugendevangelisation JesusHouse.Sie wird vom 30. März bis 2. April von Stuttgart aus per Satellit an mehr als 250 Orte übertragen. Dem „evangelikalen Medienspektakel“ werde…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de