Ressorts
icon-logo

Glaube

Amokläufe von Christen eher unwahrscheinlich

27.09.2010

 

Oberursel (idea) – Amokläufe von Personen mit einer lebendigen Gottesbeziehung sind sehr unwahrscheinlich. Davon ist der Vorsitzende der Akademie für Psychotherapie und Seelsorge (APS), der Psychiater und Psychotherapeut Martin Grabe (Oberursel bei…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de